Familiäre Mini-Hundepension

Für die familiengebundene Betreuung von Hunden im Rahmen einer Mini-Hundepension ist uns eine behördliche Erlaubnis nach §11 Absatz 1 Nr.8a Tierschutzgesetz durch das Veterinäramt Chemnitz erteilt. Ein Sachkundenachweis zum gewerbsmäßigen Halten von Hunden liegt vor.

 

Dies ermöglicht uns die Betreuung eurer Hunde für zb. Urlaubszeiten, Dienstreisen, Krankenhausaufenthalte, Tagesbetreuung während der Arbeitszeit ect.

 

Die Betreuung findet liebevoll und familiengebunden im privaten Bereich unseres Hauses statt. Maximal 2 Hunde werden zeitgleich aufgenommen. Wir gewährleisten je nach Rassespezifischen Ansprüchen 2 Stunden tägliche Aktivitätszeit in Wald, Wiesen und Felder. Ein eingezäunter Garten steht den Gästen ebenfalls zur Verfügung. Eine Zwingerhaltung ist ausgeschlossen.

 

Fütterung erfolgt nach gewohnter Durchführung der Halter. Gewohntes Futter ist bei Aufnahme mitzubringen, sowie ein Futterplan, nach dem gefüttert werden soll. Die Umsetzung einer biologisch artgerechten Fütterung ist möglich, ausreichend Frost-Stauraum und Barf-Erfahrung ist vorhanden.

 

Aufnahmebedingungen

- Sozialverträglichkeit mit Kindern und anderen Hunden

- aktueller Tollwutschutz

- Entwurmung vor Aufnahme

- Hündinnen sind nicht läufig

 

Preise pro Tag/Nacht

30€ Hunde bis 10kg

40€ Hunde bis 20kg

50€ Hunde bis 35kg

60€ Hunde bis 45kg